Review: Rogue (Relentless triology Book 3)

(picture source: amazon.com)

Review of the english eBook version. (Kindle)

As this is an English book I will start with the english version and the german review will follow at the end of the post. I will do a review of the triology later.

Buchrezension der englischen eBook Version. (Kindle)

Aufgrunddeseen, dass Rogue ein englisches Buch ist, werde ich mit der englischen Rezension beginnen, die deutsche folgt darauf. Später werde ich auch die gesamte Triology rezensieren.

  • 329 pages (print version)
  • language: english
  • published: 27th October 2015  (that early?)
  • Word Wise possible
  • corresponding audio book (audible)
  • prize: 3.39€  (book 1: free, book 2: 3.70€)

Story:

Relentress triology:

Sara Grey’s world shattered ten years ago when her father was brutally murdered. Now at seventeen, she is still haunted by memories of that day and driven by the need to understand why it happened. She lives a life full of secrets and her family and friends have no idea of the supernatural world she is immersed in or of Sara’s own very powerful gift.

In her quest for answers about her father’s death, Sara takes risks that expose her and her friends to danger and puts herself into the sights of a sadistic vampire. On the same fateful night she meets Nikolas, a warrior who turns Sara’s world upside down and is determined to protect her even if it’s the last thing she wants.

Sara’s life starts to spin out of control as she is hunted by an obsessed vampire, learns that her friends have secrets of their own and reels from the truth about her own ancestry. Sara has always been fiercely independent but in order to survive now she must open herself to others, to reveal her deepest secrets. And she must learn to trust the one person capable of breaking down the walls around her.

(source: amazon.de)

Rogue:

(please read this part only when you already know the first two books of this series)

The story starts where book two left of, at the time when Sarah and Jordan run away. They want to find Madeleine, Sarah’s mom, and this is going to be more difficult than anticipated but that is not going to be the only problem. Sarah starts to really miss her love Nicolas but she also knows that she cannot stop. Another problem is her stronger growing faerie power that starts to get hard to control and frightens her. Will she find her mother? Can she really provide the answers she need? And will they defeat the master?

Review:

Relentless was the first english book I read just because the eBook was free and the story did not sound that bad. I had been really suprised about this book and I was so happy when the third book of the serie released. The english that the book uses is not that suited for beginners but the Kindle function “Word Wise” helped a lot.

All of the characters fit perfectly to the book and are complex and very well thought of. You are able to see that the author put much effort into creating these. I was able to identfy myself with the main characters and their behaviour was realistic and understandable. I was also very happy about the new characters that appear in this book. Also some of the old characters of book one are going to appear in the evolving story and you find out more about their character and their past.

The third book is closing the story and the story is well-conceived. I could not expect this ending and had been really satisfied with it. I still wish this book series to continue just because I would love to hear more of the author and the characters. (I know there is some kind of spin-off “Warrior” but I am not sure if I should buy it.)  I could not expect many things to happen because the end was so close but even in the 329 pages the print version has, it is a lot of story that awaits you. I was also happy that the book did not stop shortly after the final battle but rather went on to come to real conclusion and answer the question you had. The fantasy creatures Karen Lynch came up with are innovative and not that known, but still some of them appear in the series. This makes the book more comfortable to read without beeing bored.

Karen Lynch has a lovely writing style with a lot of humor and acton in it. I also loved the conversation between Nicolas and Sarah in the whole series.

conclusion:

I can really recommend this book and the whole series because of its wonderful and charming story with a lot of action, humor and love. It has a well sophisticated story and charming characters that you will not want to miss. It is a real page-turner where I read it smiling at some parts of the story and had been sad when it ended. It is also very cheap and with that easy to afford.

deutsche Version:

  • 329 Seiten (gedruckte Version)
  • Sprache: englisch
  • veröffentlicht am 27. Oktober 2015
  • enthält Word Wise
  • passendes Hörbuch (audible)
  • Preis: 3,99€  (Buch 1: gratis, Buch 2: 3,70€)

Handlung:

…der Relentless-Triologie:

Sarah Greys Welt brach zehn Jahre zuvor zusammen als ihr Vater brutal ermordet wurde. Jetzt ist sie siebtzehn und wird nochimmer von ihren Erinnerungen an diesen Tag verfolgt. Sie wird angetrieben von dem Bedürfnis den Grund für diesen Mord zu erfahren. Sarah lebt ein Leben voller Geheimnisse und ihre Familie und ihre Freunde haben keine Ahnung von der übernatürlichen Welt in die sie einegtaucht ist oder von ihrer eigenen mächtigen Gabe.

In ihrer Suche nach Antorten über den Tod ihres Vaters, geht Sarah Risiken ein und bringt sich und ihre Freunde und Gefahr, sowie macht sie einen sadistischen Vampir auf sich aufmerksam. In derselben schicksalhaften Nacht trifft sie Nikolas, ein Krieger, der Sarahs Welt auf den Kopf stellt und entschlossen ist sie zu beschützen, auch wenn es das letzte ist, was sie will.

Sarahs Leben gerät außer Kontrolle als sie von einem besessen Vampir gejagt wird, herausfindet, dass auch ihre Freunde Geheimnisse haben und sie die Wahrheit über die eigene Abstimmung erfährt. Sarah war immer unabhängig, doch um zu überleben muss sich nun anderen gegenüber öffnen, um ihre tiefsten Geheimnisse zu offenbaren. Und sie muss lernen der einen Person zu vertrauen, die fähig ist, die Mauern um sie herum zu zerstören.

(Übersetzung der Inhaltsangabe auf amazon.de)

… des Buches “Rogue”:

*diesen Teil bitte erst lesen, wenn man die beiden vorherigen Teil kennt, ich will nur ungern jemanden spoilern*

Die Handlung knüpft an den vorherigen Teil an und startet zu dem Zeitpunkt, an dem Sarah und Jordan aus dem Quartier der Mohiri flüchten. Sie versuchen Sarahs Mutter Madeleine zu finden und das wird trotz Davids Hilfe schwieriger als erhofft. Dies bleibt jedoch nicht das einzige Problem, mit dem sie zu kämpfen haben. Sarah vermisst Nikolas sehr, weiß aber auch, dass sie nicht aufhören kann, wenn sie ihre Familie und ihre Freunde in Sicherheit wissen will. Ein weiteres Problem ist Sarahs Gabe, sie wird immer stärker und härter zu kontrollieren, sodass Sarah sich langsam beginnt vor ihrer eigenen Gabe zu fürchten. Werden sie ihre Mutter finden? Wird Madeleine ihnen die Antworten liefern, die sie sucht? Und können sie wirklichen den Meister besiegen?

Buchrezension:

Das Buch Relentless war das erste Buch, das ich auf englisch las, einfach nur aus dem Grund, das dieses Buch auf Amazon Kindle gratis war und von der Handlung garnicht so schlecht schien. Ich war von dem Buch positiv überrascht und freute mich auf das Erscheinen des dritten Teils. Das Englisch des Buches ist nicht unbedingt für Anfänger geeignet, jedoch war die Kindle Funktion “Word Wise” dabei sehr hilfreich.

Alle im Buch vorkommende Charaktere sind komplex, gut durchdacht und passen unglaublich gut zum Buch. Es wird erkennbar, dass der Autor viel Mühe in deren Gestaltung gesteckt hat. Es war mir möglich mich mit den Hauptcharakteren zu identifizieren und das Verhalten dieser war verständlich, realitätsnah und nachvollziehbar. Außerdem freute ich mich auch über die neuen Figuren, die in diesem Buch auftreten. Auch einige der bereits in Teil eins genannten Charaktere kommen mit voranschreiten der Geschichte erneut zum Vorschein, sodass man mehr über sie und ihre Vergangenheit erfährt.

Das dritte Buch rundet die Handlung gut durchdacht ab und beantwortet alle aufgetretenen Fragen. Obwohl ich das Ende nicht so vorhersehen konnte, war ich doch sehr zufrieden damit. Ich hoffe dennoch auf ein weiterführen der Story, da ich die Charaktere und den Schreibstil der Autorin liebgewonnen habe. Ich konnte kaum das Ausmaß an Handlungen im Buch erwarten, das in den 329 Seiten dargeboten wurde. Obwohl man glaubt kurz vor dem Ende der Handlung zu sein, passiert noch viel. Ich habe mich stark darüber gefreut, dass das Buch nicht sofort nach dem finalen Kampf endete, sondern alle Fragen beantwortet und aufzeigt, was mit den Charakteren weiterhin passiert. Die Fantasyfiguren, die die Autorin Karen Lynch sich ausdachte, sind einzigartig und neu, aber auch einige weit bekannte, wie beispielsweise Vampire treten auf. Aufgrunddessen ist das Buch  angenehm zu lesen, ohne dass es langweilig wird.

Karen Lynch besitzt einen wundervollen Schreibstil, der Humor und Action vereint. Ich liebe die Konversationen zwischen Sarah und Nikolas in der gesamten Reihe.

Fazit:

Ich kann das Buch “Rogue” und die gesamte Relentless-Reihe herzlich weiterempfehlen, aufgrund ihrer wundervollen Handlung, die dich in ihren Bann zieht und durch den Humor, die Action und die Liebe entsteht. Die Handlung und die Charaktere sind gut durchdacht und es fällt schwer, diese nicht lieb zu gewinnen. Dieses Buch fesselte mich und an einigen Stellen musste ich beim Lesen lächeln und fand es traurig als es endete und ich wusste, dass ich nun länger auf ein weiteres Buch warten müsste, falls berhaupt noch eins kommt. Ein wichtiger Punkt ist außerdem der wirklich billige Preis und dass das erste Buch kostenlos ist. Wenn du dir also nicht sicher bist, kannst du erst den ersten Teil und dann entscheiden, ob es dir genauso ergeht wie mir und du auch noch den Rest der Reihe liest.

Afterword/Nachwort

I hope you liked my (little) review and I would be very happy, if you leave a comment and tell me your opinion about this series, or which books you love and can recommend! (Even though I really will not need them right now as I have already 20 unread books in my bookshelf and six of them are just borrowed!)

Ich hoffe dir gefiehl meine Rezension zu Rogue und ich würde mich über einen Kommentar freuen! Ich würde gerne erfahren, wie deine Meinung zu der Reihe ist, was du für Bücher magst und welche du weiterempfehlen kannst! (Okay, zur Zeit werde ich die wohl noch nicht beachten (hoffentlich!), da ich noch so ca. 20 ungelesene Bücher habe, darunter auch sechs ausgeliehene)

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s